Die Johanneskirchgemeinde gibt im zweimonatigen Abstand ein gedrucktes Gemeindeblatt heraus. Es informiert u. a. über Gottesdienste, Veranstaltungen und Gemeindekreise. Es wird mit Hilfe von ehrenamtlichen Helfern an alle Mitglieder der Johanneskirchgemeinde verteilt.

Sollten Sie neu in unseren Gemeindebereich gezogen sein, so wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen der Pfarramtskanzlei. Damit erhalten Sie das Gemeindeblatt ab der aktuellen Ausgabe.

Zur Deckung der Unkosten unseres Gemeindeblattes sind wir dringend auf Ihre Spende (ca. 5 EUR/Jahr) angewiesen, um auch in Zukunft im gewohnten Umfang informieren zu können. Bitte helfen Sie uns dabei! Vielen Dank!

Gestalten Sie das Gemeindeblatt mit

Das Gemeindeblatt ist eines der wichtigsten Instrumente kirchgemeindlicher Öffentlichkeitsarbeit. Die Hefte enthalten sowohl Beiträge zur christlichen Verkündigung, zum religiösen Leben als auch organisatorische Mitteilungen und Einladungen zu Gottesdiensten, Veranstaltungen und Aktivitäten der Kirchgemeinde sowie Personalia (z. B. Taufen, Eheschließungen, Konfirmationen oder Beisetzungen).

Unser Johannesadler hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Dies ist bei den meisten Gemeindemitgliedern sehr gut angekommen.

Aber ein so umfangreiches Informationsblatt macht auch Arbeit. Diese möchte die Redaktion gern auf mehrere Schultern verteilen. Daher suchen wir Mitstreiter die sich aktiv an der Gestaltung des Johannesadler beteiligen möchten.

Es macht Ihnen Freude am Computer etwas entstehen zu lassen? Sie haben Erfahrungen in der Arbeit mit MS Office Word oder Publisher? Sie haben Zeit, um die Beiträge für das Gemeindeblatt zu layouten und ein Gesamtwerk zu erstellen? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie uns unterstützen.

Bitte melden Sie sich über die Redaktions-Email-Adresse redak􀀭Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder das Pfarramt.