Gemeindepädagogen

Wir haben ein Geschenk bekommen! 10.000 Euro schenkt uns die Landeskirche. Doch wie das mit den Geschenken manchmal so ist, es gibt noch einen Haken: Wir bekommen die 10.000 Euro nur, wenn wir selbst 10.000 Euro zusammenbekommen. Mit dem Geld wollen wir die Stellen unserer Gemeindepädagogen aufstocken und eine volle Stelle aus einer dreiviertel Stelle machen. So sollen die Angebote für Kinder und Jugendliche ausgebaut werden. Spätestens bis zum Herbst 2020 muss unser Eigenanteil vorhanden sein, ist er früher komplett, kann die Stelle auch schon dann für zwei Jahre aufgestockt werden.

Bisher sind bereits 2.350,00 € eingegangen – dafür herzlichen Dank.

Wir bitten Sie aber auch weiter, unser Spendenprojekt zu unterstützen.

Empfänger: Kassenverwaltung Dresden
Institut: KD-Bank, LKG Sachsen,
IBAN DE81 3506 0190 1667 2090 36
Cod.: RT 0912, Spende 10.000 + 10.000

Turmuhr

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125jährgen Jubiläum der Trinitatiskirche haben wir uns gemeinsam mit dem Förderverein vorgenommen, die Sanierung der Zifferblätter der Turmuhr in Angriff zu nehmen. Damit die Zeit auch zukünftig vom Kirchturm gut ablesbar ist, benötigen wir ca. 16 000 Euro. Auch dazu wurden beim Gemeindefest durch den Verkauf einer gespendeten Zifferblatt-Torte bereits 93 Euro eingeworben.

Möchten Sie für das Projekt Turmuhr spenden:

Empfänger: Kassenverwaltung Dresden
Institut: KD-Bank, LKG Sachsen,
IBAN DE81 3506 0190 1667 2090 36
Cod.: RT 0912, Spende für Turmuhr