als PDF

Liebe Leserinnen und Leser,

Das lange Pfingstwochenende steht bevor, und unsere Kirchen und Gemeindehäuser sind mit herrlichen grünen Birken geschmückt. Welche Bedeutung das Pfingstfest hat, warum wir überhaupt Pfingsten feiern, ist aber immer weniger bekannt – Sie erfahren es in unseren Gottesdiensten!

Besonders herzlich laden wir alle Gemeindeglieder und Gäste aus ganz JKL ein, sich zum gemeinsamen Gottesdienst am Pfingstmontag im Beutlerpark zusammenzufinden – wie das Motto des Gottesdienstes schon ankündigt. (Bei schlechtem Wetter wird der Gottesdienst in die Lukaskirche verlegt.) Im Beutlerpark feierte traditionell die Lukaskirchgemeinde ihren Freiluftgottesdienst am Pfingstmontag – seit dem letzten Jahr haben wir als Gesamtgemeinde Johannes-Kreuz-Lukas gern daran angeknüpft.

Lektorenkurs 11. Juni

Am Samstag, dem 11. Juni findet von 9.30 bis 13 Uhr ein Lektorenkurs im Johanneshaus, Haydnstr. 23 statt; für alle bereits aktiven Lektorinnen und Lektoren - und alle, die gern zukünftig das Lesen der Bibeltexte im Gottesdienst übernehmen möchten! Haben Sie Interesse, die Lesungen in Gottesdiensten zu übernehmen? Wir suchen immer neue Lektoren, die den Gottesdienst mit bereichern! Den Lektorenkurs begleiten Pfarrerin Gorbatschow und Sprecherzieherin Almut Wünsch. Information zum Kurs und Anmeldung bei Pfarrerin Gorbatschow, mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 4 39 39 51.

JKL-Seniorenprojekttage

An den Nachmittagen vom 14. bis 16. Juni finden die Senioren-Projekttage in JKL zum Thema „Wasser – Quelle des Lebens“ statt. Dabei gibt es u.a. Wissenswertes über die Kurmethoden des Pfarrers Sebastian Kneipp zu hören und auszuprobieren, Stationen zum Thema in der Kreuzkirche zu entdecken und eine Bibelarbeit zu erleben. Informationen finden Sie im Internet und im Gemeindebrief S. 20. Melden Sie sich bitte bei den Seniorenmitarbeiterinnen (Tel. 4 39 39 57 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder den Gemeindepädagoginnen Annegret Richter-Mesto (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und Bettina Müller (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an!

Abwesenheit der Pfarrerinnen und Pfarrer

Vom 13. bis 15. Juni sind die Pfarrerinnen und Pfarrer unserer Kirchgemeinde zu einer Studienreise in Prag. Bitte wenden Sie sich in allen Fragen zunächst ans Pfarramt. In dringenden Fällen erreichen Sie in Vertretung Pfarrer Christoph Arnold in der Kirchgemeinde Blasewitz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 3 10 10 93)

 

Wir bitten Gott um seinen Geist des Friedens in diesen unfriedlichen Zeiten -

und wünschen Ihnen ein gesegnetes und geistreiches Pfingstfest!

Herzliche Grüße von Ihrer Kirchgemeinde Johannes-Kreuz-Lukas Dresden.


Das Gemeindebüro auf der Haydnstr. ist geöffnet: Mi 9-12 und Do 15-18 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten Tel. mit Anrufbeantworter: Tel. 45 93 426

Wenden Sie sich wochentags von 8:30 Uhr bis 18 Uhr (freitags nur bis 13 Uhr) an das zentrale Pfarramt an der Kreuzkirche telefonisch: 0351 - 4 39 39 20

Die Pfarrer/innen erreichen Sie unter:

Eva Gorbatschow - 0351/44038716 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Carola Ancot - 0351/256 15 82 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tobias Funke - 0163/8447500 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!