Liebe Leserinnen und Leser, liebe Gemeindeglieder,

Am 1. Advent fand in der Kreuzkirche die Verabschiedung der bisherigen Kirchvorstände unserer Kirchgemeinde statt, und es wurde der gemeinsame neue Kirchenvorstand der Johannes-Kreuz-Lukas-Kirchgemeinde eingeführt. Im Anhang finden Sie die Predigt von Superintendent Christian Behr.

Inzwischen sind die neuen Gemeindebriefe auf dem Weg zu Ihnen – aber vieles, was wir Anfang November geplant hatten, wird im Dezember so nicht stattfinden können.
Das für diese Woche geplante „Große Basteln“ und der „Seniorenadvent“ findet in anderem Format statt. Anderes muss wiederum verschoben werden.

„Das Große Basteln“ in allen Räumen des Johanneshauses in der Haydnstraße, geplant für Donnerstag, 3. Dezember, findet als „To-Go“-Format statt. Die Gemeindepädagoginnen und die Mitarbeiterinnen der Seniorenarbeit werden mit vorbereiteten Tüten, in denen Sie Bastelmaterial und die dazu passenden Anleitungen finden können, an diesem Nachmittag im Johanneshaus auf Baselfreudige warten: Kommen Sie einfach im Zeitraum von 14.30 Uhr bis 17 Uhr vorbei, lassen sich eine vorbereitete Tüte geben und nehmen Sie sich „das Große Basteln“ mit nach Hause.

Der „Seniorenadvent“ am Sonnabend, 5. Dezember, kann ebenfalls nicht als Beisammensein stattfinden. Dennoch möchten wir das Licht des Advents zu Ihnen bringen! Und so haben wir uns gemeinsam mit vielen jungen Menschen aus der Gemeinde etwas für alle angemeldeten Senioren ausgedacht: Freuen Sie sich im Zeitraum von 14.30 Uhr bis 16 Uhr zu Hause auf eine Heimlichkeit im Advent.

Der Seniorenkreis mit dem Thema „Jesus macht frei“, geplant für Montag, 7. Dezember, 14.30 bis 16.00 Uhr im Kirchsaal des Johanneshauses mit Gemeindepädagogin Sandra Eisner und Susanne Schmitt wird in das nächste Kalenderjahr verlegt. Im bald erscheinenden Jahresplan für 2021 werden Sie das neue Datum lesen können.

Auch die Frauen im Gespräch“ müssen am Montag, 15. Dezember auf das geplante „Schwätzchen bei Plätzchen“ verzichten. Über unsere Gedanken und Erlebnisse in diesem Jahr 2020 werden wir uns mit Pfarrerin Eva Gorbatschow dann im neuen Jahr austauschen können, wenn es im Januar in unserem Gespräch um die neue Jahreslosung gehen wird.

Das Begegnungstreffen für Trauernde am 8. Dezember kann aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht stattfinden. Bitte geben Sie Pfarrerin Gorbatschow dennoch gern Bescheid, wenn Sie vorhatten, im Dezember erstmals an dem Treffen teilzunehmen - wir werden auf andere Weise in Kontakt treten!

Singen und Austausch im Advent
Auf dem you-tube-Kanal der Sächsischen Landeskirche können Sie von zu Hause aus „Adventslieder aus der Loschwitzer Kirche“ mitsingen! Studierende und Lehrende der Hochschule für Kirchenmusik Dresden sowie die Landesposaunenwarte der Sächsischen Posaunenmission laden hier zum Mitsingen ein.  

Per Video durch den Advent mit Landesbischof Tobias Bilz
Mit seiner neuen Video-Reihe "Beziehungs-Wege" möchte Landesbischof Tobias Bilz den Menschen in dieser so anderen Adventszeit nahe sein: „Wir wollen in Bewegung kommen und sind doch zur Ruhe aufgefordert. Aber haben wir uns das nicht immer für die Adventszeit gewünscht?“
Jeden Samstagabend vor den Adventssonntagen um 18 Uhr möchte der Landesbischof auf seinen Social-Media-Kanälen bei Instagram, Facebook & YouTube mit den Menschen über Nähe und Ferne, Bewegung und Ruhe nachdenken.

Wir wünschen Ihnen trotz aller Einschränkungen eine beseelte und gute Adventszeit. Bleiben oder werden Sie gesund - Gott behüte Sie auf allen Wegen!

Ihre Kirchgemeinde Johannes-Kreuz-Lukas


Das Gemeindebüro auf der Haydnstr. ist ab sofort wie folgt geöffnet und telefonisch (Tel. 45 93 426) erreichbar:

Mittwoch 9-12 Uhr und Donnerstag 15-18 Uhr

Wenden Sie sich wochentags von 8:30 Uhr bis 18 Uhr (freitags nur bis 13 Uhr) an das zentrale Pfarramt an der Kreuzkirche telefonisch: 0351 - 4 39 39 20

Die Pfarrer/innen erreichen sie unter:
Eva Gorbatschow - 0351/44038716 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Carola Ancot - 0351/256 15 82 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tobias Funke - 0163/8447500 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!