Wir suchen Menschen, die in einen der sechs Senioren-Pflegehei­men Besuche machen. Besonders neue Bewohner freuen sich über einen Kontakt zur Kirchgemeinde, aber auch Geburtstagskinder und bettlägerige Gemeindeglieder.

Wir möchten für die Bewohner eine Brücke zur Kirchgemeinde bauen und ihnen zeigen, dass sie dazu gehören. Wir laden recht herzlich zur Teilnahme an den monatlichen Gottesdiensten ein, die in den Pflegeheimen stattfinden.

Sie sind offen und können sich auf andere Menschen einlassen. Sie wissen, dass sich Menschen in einem Pflegeheim in einer ganz be­sonderen Situation befinden.

Sie haben Zeit für 2 Besuche im Monat in einem der sechs Senio­ren-Pflegeheime in unserem Gemeindegebiet. Wenn möglich be­gleiten Sie die Bewohner zu den Gottesdiensten im Pflegeheim.

Sie erhalten eine einmalige Einführung in Ihr Ehrenamt. Einmal im Jahr treffen wir uns zu einer großen Austauschrunde mit den Eh­renamtlichen.

Sie lernen Menschen kennen, die sich im letzten Abschnitt ihres Lebens befinden und auf Hilfe angewiesen sind. Regelmäßig bieten wir eigene Weiterbildungen an, oder vermitteln die Teilnahme dar­an.

Ansprechpartnerin: Susanne Schmitt, Diakonische Mitarbeiterin mit Schwerpunkt für Seniorenarbeit
Tel.: 0351/441 72 47, mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!